Alaska Mietwagenrundreisen | Freiheit pur mit Hotelkomfort

Mietwagen Tipps vom
Alaska Spezialisten!

Sie lieben die Freiheit, möchten einen guten Teil Ihrer Alaska Ferien auf eigene Faust bestreiten, dabei aber nicht auf die Sicherheit bewährter Hotels verzichten? Dann ist eine Alaska Mietwagenrundreise die perfekte Wahl für Sie! Kaum in Alaska angekommen, übernehmen Sie Ihr Mietauto und bestimmen die Route zu Ihrem ersten Hotel in Eigenregie. Steigen Sie ein, lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in die Abenteuerwelt Alaskas. Sie möchten einen Abstecher zu einem malerischen See oder einem Küstenstädtchen machen? Kein Problem. Mit Ihrem Mietwagen mit Navigationsgerät haben Sie jederzeit die Möglichkeit die Route Ihren individuellen Wünschen und Vorlieben anzupassen. Auf die Strasse, fertig, los!

Tipp

ab CHF 4740.- Pro Person

22 Tage/21 Nächte ab/bis Anchorage oder ab/bis Whitehorse

Highlights: Denali National Park, Goldgräberstadt Dawson City, Dempster Highway nach...

ab CHF 3850.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab Anchorage bis Whitehorse oder v.v.

Highlights: Kenai Fjords National Park, Wrangell-St. Elias National Park,...

ab CHF 2290.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage oder ab/bis Whitehorse

Highlights: Denali National Park, Top of the World Highway, Goldgräberstadt Dawson...

Tipp

ab CHF 3535.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

Highlights: Denali National Park, Wrangell-St. Elias National Park, Kenai Fjords National Park, Homer

ab CHF 1780.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab/bis Whitehorse

Highlights: Atlin, Frances Lake Wilderness Lodge, Goldgräberstadt Dawson City, Kluane National Park

ab CHF 3450.- pro Person  

16 Tage/15 Nächte ab/bis Anchorage

Highlights: Wrangell-St. Elias Nationalpark, Denali Nationalpark, Kenai Fjords Nationalparks

ab CHF 1910.- pro Person

8 Tage/7 Nächte ab/bis Anchorage

Highlights: Denali National Park, Kenai Fjords National Park

ab CHF 1520.- pro Person  

15 Tage/14 Nächte ab/bis Whithorse

Highlights: Abwechslungsreiche Landschaften, Silver Trail Highway, Dempster Highway, Top of the World-Highway,...

Praktische Hinweise für Alaska Mietwagen Reisen

Packen Sie Ihre Koffer in Ihren Mietwagen, programmieren Sie Ihr Navigationsgerät und starten Sie Ihre Reise auf den Strassen Alaskas. Eine Alaska Rundreise im Mietwagen bietet die perfekte Mischung von Spontanität und fixen Programmpunkten. Während Ihrer Reise auf dem Asphalt des Landes haben Sie die grösstmögliche Freiheit und können jederzeit halten wo es Ihnen beliebt. Probieren Sie es aus! Mit der Gewissheit am Abend in ein gutes Hotel einchecken zu können, macht die spontane Tagesgestaltung doppelt so viel Spass.

Der Schweizer Führerausweis ist in Alaska anerkannt, es wird aber angeraten mit einem internationalen Führerausweis anzureisen oder zum nationalen zusätzlich eine englische Übersetzung mitzubringen. Die Hauptverkehrsachsen sind geteert, auf Grund des Permafrosts kommt es aber immer wieder zu Strassenschäden, an welche man das Fahrtempo unbedingt anpassen sollte. Auf Landstrassen gilt das Tempolimit von 55 Meilen (88 km/h), innerorts 35 Meilen pro Stunde (50 km/h). Wie in der Schweiz herrscht Rechtsverkehr, Anschnallen ist Pflicht und man muss auch tagsüber mit eingeschaltetem Licht fahren. Das Mindestalter beträgt ja nach Vermietstation 21 bis 25 Jahre. In der Regel kann man gegen Aufpreis auch als 21-Jähriger ein Mietauto fahren. Im Vergleich zu den Schweizer Verkehrsregeln gibt es aber einige Einzigartigkeiten:

- An Ampeln, darf man auch bei Rot nach rechts abbiegen
- Auf mehrspurigen Strassen darf auch rechts überholt werden
- Schulbusse mit eingeschalteter Warnblinkanlage dürfen nicht überholt werden, auch nicht aus der Gegenrichtung

 

Sämtliche Angaben ohne Gewähr.