Zurück

ab CHF 3790.- pro Person

Best of Yukon & Alaska, 15 Tage

15 Tage ab/bis Anchorage oder ab/bis Whitehorse

Highlights:
Denali National Park
Top of the World Highway
Dawson City
Tombstone Territorial Park
Kluane National Park

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Best of Yukon & Alaska, 15 Tage

Erleben Sie die gewaltige Natur mit riesigen Gletschern und beeindruckenden Bergkulissen in Alaska und dem Yukon. Eine Reise zu den Höhepunkten der Region mit wunderschönen Nationalparks und einer reichen Tierwelt. Die Kleingruppe garantiert eine sehr individuelle Betreuung.

1. Tag: Anchorage
Nach Ankunft am Flughafen organisierter Transfer zum Hotel. Zusammenkunft und Kennenlernen der Reisegruppe.

2. Tag: Anchorage – Denali Nationalpark
In Richtung Norden führt der Weg in eine atemberaubende Landschaft zum Denali National Park. Möglichkeit zum einstündigen Gletscherflug zum Mount McKinley (fakultativ). Übernachtung in Parknähe.

3. Tag: Denali Nationalpark
Denali-Wildlife-Bustour mit Chancen, den Mount McKinley zu sehen. Wölfe, Dallschafe, Elche, Karibus und Bären sind im Park beheimatet.

4. Tag: Denali Nationalpark – Fairbanks
Via Nenana mit Besuch des Alaska Railroad Museum gelangen Sie nach Fairbanks. Freie Zeit am Nachmittag.

5. Tag: Fairbanks – Dawson City
Via Tok und Chicken erreichen Sie Kanada und den eindrücklichen Top of the World Highway mit Panoramasicht. Kurz vor Dawson City setzen Sie mit der Fähre ins Städtchen über.

6. Tag: Dawson City
Rund um Dawson wird noch heute nach Gold gegraben. Sie besichtigen den berühmten Bonanza Creek, das Jack London Cabin, das Goldgräber-Museum und fahren auf den Midnight Dome, abends Besuch von Diamond Tooth Gerties.

7. Tag: Tombstone Territorial Park / Dempster Highway
Die einzige Strassenverbindung nach Inuvik in den North West Territories ist der ungeteerte Dempster Highway. Entdecken Sie den Tombstone Territorial Park mit den Bergen und der Tundra-Landschaft. Abends Rückkehr nach Dawson.

8. Tag: Dawson City – Whitehorse
Über den Klondike Highway gelangen Sie nach Whitehorse. Halt bei den berüchtigten Five Finger Rapids, einer gewaltigen Stromschnelle. Dank den alten Poststationen, Roadhouses und kleinen Dörfern unterwegs kann man sich die Zeit des Goldrausches vor 100 Jahren lebhaft vorstellen.

9. Tag: Whitehorse
Ganzer Tag zur freien Verfügung in Whitehorse. Besichtigen Sie den schönen Schaufelraddampfer S.S. Klondike oder nehmen Sie am optionalen Tagesausflug nach Skagway teil.

10. Tag: Whitehorse – Haines Junction
Kurze Etappe über den Alaska Highway zum Fusse des Kluane National Parks. Je nach Wetter geführte Wanderung oder Rundflug (fakultativ) im grössten Park Kanadas mit einer vielfältigen Tierwelt und einem riesigen Gletschergebiet.

11. Tag: Haines Junction – Tok
Fahrt entlang dem Kluane Lake mit Stopp beim Sheep Mountain Visitor Center, um Dallschafe zu sichten.

12. Tag: Tok–Valdez
Die heutige Etappe führt entlang zahllosen Flüssen, Seen und Gletschern und über den Thompson-Pass an die Pazifikküste zur kleinen Hafenstadt Valdez.

13. Tag: Valdez–Whittier–Seward
Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist die Fährpassage durch den Prince William Sound vorbei am Columbia-Gletscher nach Whittier. Halt beim Portage-Gletscher bei Seward.

14. Tag: Seward – Anchorage
Sehr empfehlenswert ist die Kenai-Fjords-Bootstour (fakultativ). In Alaskas grösster Stadt locken spannende Museen und Einkaufszentren.

15. Tag: Anchorage
Organisierter Transfer zum Flughafen Anchorage oder individuelles Anschlussprogramm.

********************************************************************************************

Inbegriffen
Flughafentransfers
14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
Rundreise im klimatisierten Maxivan oder Kleinbus
Lokale Deutsch sprechender Fahrer/Reiseleiter
Tagestour im Denali National Park
Geführte Wanderung im Kluane National Park
Fährpassage Valdez – Whittier
Eintrittsgelder Nationalparks, Casino und Goldgräber-Museum in Dawson City.

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Mahlzeiten
Trinkgelder
Fakultative Ausflüge

Gruppengrösse
Mindestens 6, maximal 20 Personen

Gut zu wissen
Reiseverlauf ab/bis Whitehorse ist der Selbe.
Reise im Maxivan bei 6–9 Teilnehmer, im Kleinbus bei 10–20 Teilnehmern mit Fahrer/Reiseleiter.

Preise
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 3940.- pro Person, ab Anchorage
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 3790.- pro Person, ab Whitehorse

Gratis-Offertanfrage »